Kleiner Reiseführer Shetland – 5 Lieblingsplätze und viele Reisetipps vom Mainland bis Unst (Teil 2)

Es sind die Shetland-Ponys, welche die kargen Inseln da draussen im Nordatlantik in aller Welt berühmt gemacht haben. Aber deswegen eine Reise auf die äusserste Inselgruppe des Vereinigten Königsreichs? Während meines Aufenthaltes auf Shetland habe ich mich einfach auf die wunderschöne, teilweise unspektakulär ruhige Landschaft eingelassen. Gelernt hier nicht das grosse Highlight zu suchen, sondern […]

Weiterlesen

Flaschenpost vom Seerhein (September)

  Liebe FollowerInnen, liebe Leserinnen und Leser meines Blogs Nach diesem September ist es kaum zu glauben, dass dieser endlose Sommer nun wirklich vorbei ist. Und wenn ich in diese Flaschenpost schaue, dann hat es nochmals richtig viel Sommer drin. Ein fotografischer Rückblick auf viele sonnige Stunden und genussvolle Momente am See. Doch pünktlich zum […]

Weiterlesen

Shetland – und das Land dahinter

Shetland scheint isoliert mitten in den weiten der Meere. Was wirklich isoliert bedeutet, leben die Menschen auf den Inseln Outer Skerries, Fair Isle oder Foula. Inseln auf welche die meisten Shetländer vom Mainland noch nie einen Fuss daraufgesetzt haben. Die auch für uns unerreichbar waren. Es sind kleine Orte weit weg inmitten unberührter Landschaften und […]

Weiterlesen

SkriptFoto: The Red Side of the Moon

Da stand ich nun, ich der Himmelsgucker. Kamera auf dem Stativ. Hochsommerliche Dämmerung. Ein Himmelsspektakel soll es werden – es ist Blutmond-Nacht. Womit muss ich rechnen? Plötzlich, unerwartet woanders. Der Blutmond. Kaum zu sehen, hinter Bäumen. Leuchtet, kupferrot geht er auf. Beeindruckt betrachte ich den verdunkelten, rötlichen Mond. Meine Sachlichkeit erklärt die Ursache. Ohne dieses […]

Weiterlesen

TOP 50 Reiseblogger – Michael’s Beers & Beans aufgenommen

Escapio – ein Buchungsportal, welches sich auf «handverlesene» Luxus-, Boutique und Designhotels spezialisiert hat – hat auf seinem Blog letztes Jahr die Liste «Top 50 Reiseblogger» veröffentlicht. Bei der Auswahl dieser Reiseblogs wurde nicht auf Bekanntheitsgrad und Reichweiten geachtet, sondern welche Reiseblogs Inspiration vermitteln, leidenschaftlich erzählt sind und atemberaubende Fotos veröffentlichen. Es ist eine Liste […]

Weiterlesen

Shetland – das Land der Voes and Sounds

Zuinnerst findet man geschützte Buchten und Meeresarme, die sich so tief ins Land schlängeln, dass das Land dabei fast wieder in neue Inseln geteilt wird. Es gibt Inseln die auf der einen Seite dem wilden Ozean ausgeliefert sind, auf der anderen Seiten friedlich an einer ruhigen Bucht liegen. Vor langer Zeit schmolzen hier die Gletscher […]

Weiterlesen

Mein erstes Nordlicht sah ich weiss, nicht grün …

Meine erste Erfahrung mit den Nordlichter war anders – anders als ich es erwartet hatte. Mein erstes „Nordlicht“, welches ich am Himmel über dem Eyjafjörður (Island) mit eigenem Auge sah, war ein schwacher, weisser, grauer Schleier am Himmel. Gleichzeitig hatte ich die Kamera schon in Position und wollte eigentlich nur eine Testaufnahme machen. Um so grösser […]

Weiterlesen

Idylle am Inselfjord

Der Eyjafjörður – was aus dem isländischen übersetzt Inselfjord heisst – ist ein idyllisch gelegener Fjord hoch oben im rauen Norden von Island. Die meisten Island-Reisende streifen diesen Fjord an dessen Ende, bei ihrem Zwischenstopp in der Stadt Akureyri. Auch wir waren immer nur kurz hier, meistens ging es sofort weiter ins Myvatn-Gebiet oder ins […]

Weiterlesen

Unsichtbares Weltkulturerbe – Pfahlbauten am Bodensee

Bereits in der Periode der Jungsteinzeit bis zu den frühen Metallzeiten war der Bodensee ein sehr beliebtes Siedlungsgebiet. Viele Menschen am Bodensee haben in dieser Zeit in den sagenumwobenen Pfahlbauten gelebt. Rund um den Bodensee liegen an den Ufern im Seeboden verborgen unter dem Schlick zahlreiche Fundstätten – für uns unsichtbar. Die Fundstätten am Bodensee […]

Weiterlesen

Gewitter über Burg Hohenzollern

  Der Himmel im Westen war schon bedrohlich schwarz, das angekündigte Gewitter zog auf. Nach dem Besuch der Burg Hohenzollern bei schönstem Wetter wollten wir die imposante Burg noch von einem gegenüberliegenden Aussichtspunkt sehen. Und obwohl das Gewitter nicht mehr weit war, wagten wir den Versuch. In engen Kurven führte die Strasse hoch in Richtung […]

Weiterlesen

Kleiner Reiseführer Shetland – vom Wetter über Blogs bis zur Anreise (Teil 1)

Nach meinem „Picturebook“ Shetland – Sechzig Grad Nord nun noch ein paar handfeste Informationen und Tipps über Shetland. Wer eine Destination mit grossem «Wow»-Effekt sucht, sollte nicht nach Shetland reisen. Auch wer ein „Schottland in Miniatur“ erwartet, wird enttäuscht. Es ist eher die schroffe Schönheit und die wunderbare Idylle was die Inselgruppe ausmacht, diese unglaubliche […]

Weiterlesen

Steam Launch „Lady Makepeace“

Neben den stolzen Radddampfern auf den Schweizer Seen, tuckern dann und wann auch kleinere Dampfboote über die Seen. Eines der ältesten in der Schweiz registrierte Dampfboot ist die 1880 gebaute «Charlotte», das jüngste, die SL «Lady Makepeace», mit Baujahr 1990. Genau auf dieser SL “Lady Makepeace” durften wir mitfahren. Und ich “Landratte” hatte natürlich die […]

Weiterlesen

Warum ich gut und gemütlich durch den Herbst komme …

Die  Meteorologen haben den Herbst schon am 1. September eingeläutet, für mich fängt die „goldene Jahreszeit“ immer noch heute am 23. Sepember an, genau gesagt seit 03.54 Uhr (MESZ) befinden wir uns auch kalendarisch gesehen im Herbst. Bis zu diesem Wochenende war es hier am Seerhein immer noch sehr sommerlich. Heute Nacht soll der erste […]

Weiterlesen

Shetland – das Land der Küsten

Shetland – ein Land in einer der ältesten Kampfzone der Natur. Ein ewig ungleicher Kampf der Ozeane gegen die Felsen. Immer verliert der Stein. Hier gab es einmal Mondberge, inzwischen zerschmettert durch die Wellen der Meere. Entstanden sind Küsten in chaotischer Schönheit – Klippen mit Felsnadeln, von grünen Wiesen bewachsenen Landspitzen und Buchten mit Sandstränden […]

Weiterlesen