Gstaad – „Last paradise in a crazy world“ (Teil 5)

Was gibt es denn in Gstaad ausser Kühe und Chalets zu sehen?

Hier einige Tipps:

  • St. Niklaus Kappelle – das wohl meist fotografierte Sujet in Gstaad
  • Mauritiuskirche in Saanen
  • Von Gstaad mit dem Zug nach Montreux, an die Schweizer Riviera
  • Comestibles Geschäft der Extraklasse – World of Fine Food in Gstaad (so etwas fehlt in Arosa)
  • Mit der Bergbahn auf Rellerli, Wispile, Horneggli, usw. – jeder Berg ist einfach schön!
  • Hobelkäse – irgendwo auf einer Alp begegnet man diesem Käse sicher, unbedingt einen 3 oder 4 jährigen probieren.
  • Mit einer Werk-Seilbahn zu Quelle der Saane (Sanetsch) und einen Fuss ins Wallis setzen (Achtung die Bahn muss per Telefon „aktiviert“ werden)
Wanderung im Sanetsch-Gebiet
  • Shopping wie ein Promi – z.B. in der Boutique Bach – dem Trendsetter in Gstaad!
Yehudi Menuhin, Baron Menuhin of Stoke d’Abernon
– der grosse Dirigent und Musiker 
  • Menuhin Musik Festival Gstaad – grosse Konzerte, die es sonst nur in den Metropolen dieser Welt gibt.
  • Geltenhütte – eine SAC-Hütte für Spaziergänger mit einer Älplerrösti als Belohnung
  • Edelweiss suchen – einfach Fragen, man findet diese hier wirklich an verschiedenen Ort
Edelweiss gibt es wirklich – hatte nur die falsche Kamera dabei
(Foto mit IPhone im Sanetschgebiet)
  • Hochalpines Erlebnis inklusiv Gletscher – Glacier 3000 (Les Diablerets) mit Wanderung runter nach Sanetsch/Gsteig
Gletscherwelt auf dem Glacier 3000
  • Top Tipp: Lauenensee – einer der Klassiker wohl aller Wanderungen in der Schweiz – muss man gemacht haben – einfach wunderschön! (Bergstation Höhi Wispile – Chrinepass – Lauenensee – Lauenen)
  • Ausflug nach Gruyères und Wanderung auf den MOLÉSON-SUR-GRUYÈRES (einer meiner Lieblingsberge)
  • und natürlich ist Gstaad ein Wanderparadies (siehe unter GPS-Touren auf der Homepage von Gstaad Tourismus, vorbildlich gemacht) und unbedingt nach der gstaad-easyaccess-card für die Bergbahnen fragen – man muss etwas rechnen, aber es kann sich lohnen.
  • alle 5* Hotels besuchen
  • Gstaad – Shopping in the rain …

Und nächste Woche als Abschluss dieser Berichtsreihe dreht sich nochmals alles um das Luxus-Hotel „Gstaad Palace“.