Sun dogs over the mountains (Nebensonne über Arosa)

Am frühen morgen kamen die ersten Sonnenstrahlen hinter den Bergen hervor und zauberten an einem Sonnentag im letzten Winter diese wunderschöne Nebensonne in die Luft.

Normalerweise entstehen solche Sun dogs, also Nebensonnen, wenn das Sonnenlicht auf Eiskristalle in Wolken fällt und dabei gebrochen wird. Hier in Arosa waren nicht Wolken verantwortlich, sondern der Eisnebel. Eine Nebensonne entsteht in der Nähe der eigentlichen Sonne und ist ein leuchtender Fleck am Himmel. Teile davon leuchten oftmals wie heute morgen in bunten Regenbogenfarben.

Faroe Island (1 von 1)-3

Nebensonne in Arosa

Die Sun dogs sind nicht zu verwechseln mit den Halo-Erscheinungen. Bilder und ein Post zu den Halos findest Du hier: Halo Lichterscheinungen – seltenes Wetter-Phänomen in Arosa

Bilder „Sun Dogs“ Dezember 2014

***

Weitere Winterwonderland Bilder findest Du hier: Portfolio Winterwonderland Arosa

Findest Du Wetter-Phänomene spannend, dann interessieren Dich vielleicht auch Nord- oder Polarlichter? Mehr dazu findest Du hier: grüne Lichter in der Polarnacht

 

One thought on “Sun dogs over the mountains (Nebensonne über Arosa)

Kommentare sind geschlossen.