The Druid’s Altar

JB 2015-

The Druid’s Altar wird der Steinkreis (Cromlech) von Dromberg auch genannt. Er befindet sich im Townland von Dromberg 2.5 km östlich von Glandore. Dieser gehört zu den Steinkreisen der Cork-Kerry Serie. Damit wird eine bestimmte Art von Steinkreisen bezeichnet, die meistens aus einem Ring aus einzelnen stehenden Steinen besteht.

Der Steinkreis mit einem Durchmesser von mehr als neun Metern besteht aus 17 eng beieinander stehenden Steinen, von denen einer flach liegt. Vermutlich der „Opfertisch“. Spannend ist, dass wohl die Achse der beiden portal stones (2 Meter hohe Menhiren) über den liegenden Stein auf einen nahe gelegenen Hügel im Südwesten weist. Diese Linie orientiert den Steinkreis in Richtung der Wintersonnenwende.

Ein kleiner Pfad führt vom Steinkreis zu einem ausgegrabenen Kochplatz mit Feuerstelle, Brunnen und einem Trog, in dem Wasser mit heissen Steinen erhitzt worden sein soll.

Drombeg ist einer der besterhaltenen Steinkreise im County Cork. Das Gelände ist frei zugänglich und mit Hinweistafeln versehen.