Schneeräumung auf der Arosa-Bahn

Schneeräumung auf der Arosa-Bahn Strecke – heute und gestern.

Der Bahnbetrieb von Chur nach Arosa (1800 müM) wird auch im Winter aufrecht gehalten. Dies stellt vorallem bei starken Schneefällen die Rhätische Bahn vor recht grosse Herausforderungen. Dem Kampf gegen die Schneemassen begegnet die RhB mit modernsten Schienen-Schneeschleudern. Für ihr Stammnetz –  die Linie Chur–Arosa gehört dazu – wird die Schneeschleuder  Xrot 954 01 oder 954 02 eingesetzt. Diese Schneeschleudern sind etwas kleinere „Brüder“ der starken und bekannten Bernina-Schneeschleuder.

Dezember 2014 / Refresh Dezember 2016

Schneeschleuder Xrot 954 01
Diese Schneeschleuder wird auch auf der Linie Chur – Arosa eingesetzt.

Im Dezember 2014 feierte die Arosa-Linie das 100 jährige Bestehen mit einem grossen Volksfest in Arosa. Die RhB überführte für dieses Jubiläum die legendäre Dampfschneeschleuder Xrot d 9214. Nur einmal vorher war dieses Ungetüm bereits in Arosa: Am 26. Januar 1968 wurde diese Dampfschneeschleuder der Berninabahn zu einem einmaligen Grosseinsatz auf der Arosa-Linie herangezogen. Geschoben von zwei Lokomotiven des Typs  ABDe 4/4 musste sie die Strecke zwischen Langwies und Arosa von riesigen Schneemengen räumen. Die Schneeschleuder unter Volldampf benötigte damals für den acht Kilometer langen Abschnitt über acht Stunden.

IMG_9282
Dampfschneeschleuder Xrot d 9214

Auch wenn man viel mit der Bahn unterwegs ist, bekommt man diese technischen Wunderwerke selten zu Gesicht. Aus diesem Grund waren die moderne Bernina-Schneeschleuder (Hersteller: Zaugg AG, Eggiwil) sowie die „Grand-Old-Lady“ aller Dampfschneeschleudern mit der Bezeichnung Xrot d 9214 für alle Technik- und Bahnfreaks riesige Highlights. Und viele Besucher (wie ich) sahen diese Ungetüme, welche den Bahnbetrieb auch im Winter offen halten, zum ersten Mal in ihrem Leben.

IMG_9280
Der Maschinenführer – gekleidet wie zu den guten alten Zeiten.
IMG_9282
Die Dampf-Schneeschleuder Xrot d 9214 ist eine Maschine und muss von Lokomotiven gezogen resp. gestossen werden.
IMG_9281
Die Schleuder kommt in Schwung.
IMG_9227
Dampfmaschinentechnik

IMG_9226

 

Zweimal im Jahr befeuert die Rhätische Bahn ihre dampfgetriebene Schneeschleuder Xrot d 9213 von 1910, um die Berninastrecke zu befahren. Ein Team der NZZ war bei der Ausfahrt dabei.

Quelle: http://www.nzz.ch

One of the world’s small wonders: it takes a crew of up to ten RhB staff to pilot the Xrot 9213 steam-powered snow plough through the metre-high walls of snow along the Bernina Line.

 

Verfasst von

Michael’s Beers & Beans – Stories and Photos posted by Michael Schneider – ideas brewed with water of the Rhine. (Blogging for Fun / Non-Commercial) Zurich & Lake Constance