Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten

Kabelvåg ist ein kleines romantisches Fischerdorf und liegt auf der Südseite der Lofoteninsel Austvågøy etwa 5 km westlich von Svolvær. Ein schöner Ort, welchen wir als „Basis“ für unsere Sightseeing Touren auf den Lofoten gewählt haben. Der kleine Hafen ist von Holzhäusern umgeben. Der Ort ist beschaulich. Kaum vorstellbar, dass hier früher einmal ein Art Zentrum der Wikinger bestanden haben soll. Kabelvåg ist zudem einer der ältesten Fischerorte auf den Lofoten, früher sogar einer der grössten in der Region.  Er wurde von König Øystein I. gegründet, der hier im Jahre 1103 die erste Kirche der Lofoten – die Vågan-Kirche – bauen liess. Die mächtige Lofot-Fischerei hat hier ihren Ursprung und so verwundert es nicht, dass 1120 in diesem Ort die ersten Rorbuer (Pfahlbau-Häuser für die saisonalen Fischer) Norwegens errichtet wurden.

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway

Das Dorf ist von kulturhistorischer Bedeutung, architektonisch sehr interessant und auf jeden Fall einen Besuch wert…

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway

Es gibt vom Dorf ein Weg/Pfad zum Lofotenmuseum. Dieser ist etwas schwierig zu finden, da die Markierung in die Jahre gekommen ist. Man findet hie und da alte Holzwegweiser und kann sich so orientieren. Es lohnt sich, den dieser Weg ist wunderschön und man kommt so auch auf einen kleinen Hügel (mit Denkmal vom König Øystein) von dem man eine wunderschöne Panorama-Aussicht hat.

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway

In Kabevag liegt auch die Vågan Kirke (Lofotenkirche), eine Kirche aus dem Jahr 1898. Interessant ist, dass es sich hier um die zweitgrösste Holzkirche Norwegens handelt. Die Kapazität von 1200 Besuchern wäre für die Insel Austvågøya (Lofoten) etwas überdimensioniert. Gebaut wurde diese grosse Kirche vorallem, dass auch die Fischer, welche nur während dem Winterfang hier waren, aufnehmen konnte.

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway

Neben der Besichtigung der Lofotenkirche und des Zentrums Kabelvågs mit seinen hübschen bunten Holzhäusern und dem historischen Marktplatz ist der Besuch des Kultur- und Tourismuscenter Storvågan ein Muss. Hier findest Du das das Lofoten-Museum, das Lofoten-Aquarium und mehrere Galerien wie die Galleri Espolin und die Galleri lille Kabelvåg. Darüber gibt es bald einen weiteren Post.

Impressionen

Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Marktplatz
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Blumengeschäft
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Hauptstrasse und der Hafen
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
alte Häuser von Kabelvag
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
altes Handelshaus
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Rorbuer
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Rorbuer
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Pfad vom Dorf zum Museum
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Garten-Idylle auf den Lofoten
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
schöne Quartiere mit Ein-Familienhäuser rund um das Dorf
Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten Norway
Hafen

Besuch September 2016

kabelvag-blogstar

12 Kommentare zu „Kabelvåg – ein alter Fischerort auf den Lofoten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s