Vorfrühling am Bodensee

Nach den zum Teil sehr frostigen Temperaturen der vergangenen Zeit ist der Vorfrühling jetzt hier am See angekommen. Sonnig und deutlich wärmer waren die letzten Tage. Die Schneeglöckchen beginnen zu blühen, damit verabschiedet sich der Winter allmächtig und macht Platz für den Vorfrühling. Endlich geht man wieder gerne nach draussen, geniesst die frühlings haften Sonnenstrahlen. Und bei Sonnenschein entstehen auch wieder schöne Aufnahme – nachfolgend eine paar Impressionen vom Vorfrühling am See.

Die Nächte sind kalt und der Nebel hüllt den Seerhein morgens ein. Die Sonne hat schon Kraft und der Nebel löst sich schnell auf.
Ein Blick durch die kahlen Äste – die reflektierende Sonne im See vermittelt schon etwas von Vorfrühling.
Am Horizont die Auto-Fähre von Konstanz nach Meersburg – zu dieser Jahreszeit einsam unterwegs.
Wolken am Abend
Der Wasserstand ist tief, wie üblich um diese Jahreszeit, so findet man am Strand Muscheln.
Noch legen keine Schiffe an der Landungsbrücke an …
Die Menschen kommen auch in den Städten raus und geniessen die ersten Sonnenstrahlen am See.
Dieses Sommerhaus ist im „Winterschlaf“
Ein Rabe geniesst die Morgensonne
Windsurfer wagt sich aufs eisige Wasser – die verschneiten Berge im Hintergrund zeigen, der Winter ist präsent.
IMG_0091
Die Natur erwacht zaghaft …
Platanen im Sonnenlicht

14 thoughts on “Vorfrühling am Bodensee

  1. Mir gefällt es sehr, wie du mit deinen Fotos diesen Übergang von der Winterzeit in den Frühling und entsprechend von Nochwinterstille am See zu demnächst startender Betriebsamkeit erfasst hast. Das langsame Erwachen der Natur, die zaghaften ersten Bewegungen auf dem Wasser, das Licht, das sich ändert.
    Sehr gelungen!

    LG Michèle

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s