Alles bleibt anders!

Das neue Layout dieser Website ist seit dieser Woche aufgeschaltet. Anders wie vorher, die Inhalte dagegen bleiben – mehr oder weniger – gleich. Ein Grund für den Refresh war, dass der Blog Michael’s Beers & Beans irrtümlich als reiner Reiseblog wahrgenommen wurde. Dadurch erreichten mich immer wieder Anfragen für Reise-Projekte. Was toll aussieht, war verbunden […]

Weiterlesen

Frohe Ostern & vielen Dank

Liebe geschätzte FollowerInnen, liebe Leserinnen und Leser meines Blogs Ostern ist für mich eine gute Gelegenheit Euch allen Danke zu sagen. Danke für die tollen Kontakte und die schönen Feedbacks im ersten Quartal. Danke den vielen Lesern, welche regelmässig bei Michael’s Beers & Beans vorbeischauen. Mein Blog verändert sich, folgt mir, meinen Fotos und meinen […]

Weiterlesen

Conntrip – Inspiration für Deine nächste Reise

Da hatte doch einer wieder einmal eine coole und einfache Idee. Nun, es  gibt ja wirklich unzählige tolle Reiseblogs mit vielen Tipps und Erfahrungen von Bloggern. Aber welcher Reiseblogger hat Posts und Erfahrungen über das Land, in welches ich gerne reisen würde? Dies herauszufinden braucht viel Zeit und Recherche im Netz! Und viele „Perlen“ wird […]

Weiterlesen

Tipps für einen guten Einstieg zu Twitter

Gerne nutze ich meinen Blog um zu lernen, wie man sich im Web bewegen kann. Irgendwann suchte ich auch den Einstieg in die sozialen Netzwerke, welcher mir dann über Google+ auch ganz gut gelungen ist. Aber ich merkte bald, dass dies nicht so mein Ding ist. So stiess ich dann auf den Kurznachrichtendienst Twitter, der […]

Weiterlesen

Michael’s Beers & Beans unterstellt sich dem Blogger Kodex

Blogger Kodex

  Als Blogger steht man etwas mehr in der Öffentlichkeit und bewegt sich zudem auch in einer Art virtuellen Gemeinschaft mit anderen Blogger. Daher ist man selber ein bisschen in der Verantwortung, dass die Blogger und ihre Blogs positiv in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. In den letzten Monaten bin ich immer wieder einmal auf Reiseblogs […]

Weiterlesen

Was treibt mich heute als Blogger wieder an?

Ein Blog trifft heute den Zeitgeist. Immer mehr Menschen bringen ihre Gedanken, Gefühle, Fotos oder auch Ideen an die Öffentlichkeit, indem sie diese in einem Blog oder über die Sozialen Medien veröffentlichen. Nicht nur Blogger ziehen daraus Vorteile, sondern auch die, die ihre Einträge lesen. So kann man viel Nützliches erfahren oder Hilfe bekommen, indem man die Meinung anderer Leute […]

Weiterlesen

Von Fehler und Erfahrungen eines Bloggers

Es gibt negative Seiten des Bloggens, welche ich selber spüren musste. Mit dem Blog „Arosa1800Blog“ hatte ich soviel Erfolg, dass ich mich immer mehr verpflichtet gefühlt habe, für diesen Blog zu produzieren. Mein Fehler war zudem, dass ich diesen vorallem am Schluss  falsch, d.h. zu „professionell“  als aktuellen News-Blog positioniert habe. Dies zog Kommentare von Neider, […]

Weiterlesen

Warum Michael’s Beers & Beans? Warum noch ein Blog?

Warum überhaupt betreibe ich einen Blog? Ganz einfach – weil ich damit verschiedene Dinge zu einem lässigen Hobby zusammenbringe. An erster Stelle steht meine Verbundenheit zur Natur, meine Reisen an meine Lieblingsorte am Nord-Atlantik. Das Privileg zeitweise in Arosa leben zu dürfen. Im weiteren bin ich ein „Photo Hiker“ – d.h. ich habe bei meinen Wanderungen immer eine Fotokamera dabei. Weitere Punkte […]

Weiterlesen

Warum ein Blog?

In einer mehrteiligen Serie berichte ich über meine Erfahrung als Hobby-Blogger. Warum ich diesen Blog überhaupt betreibe, was mich eigentlich antreibt. Ich werde oft gefragt, warum ich überhaupt blogge oder erhalte Anfragen, wie man selbst einen Blog aufbauen kann. Nun zum Thema Bloggen wurde schon sehr viel geschrieben. Die Gründe zum Bloggen sind so unterschiedlich wie die […]

Weiterlesen