Vogesen: Der Odilienberg

Der Odilienberg wird der heilige Berg des Elsass genannt. Der Hauptanziehungspunkt ist das Kloster der heiligen Odilia, errichtet auf einem zur Rheinebene hin steil abfallenden Felsen. Die heilige Odilia ist die Schutzpatronin des Elsass. Sie hat um das Jahr 700 das Kloster hier oben gegründet. Mein wichtigster Tipp am Anfang, besuche das Kloster unbedingt unter […]

Weiterlesen

Bilderbuch Elsass: Die Kirche im Herzen der Weinberge

Kirche Saint-Jacques-le-Majeur von Hunawihr Die Kirche im Herzen der Weinbergen – so bezeichnet man im Elsass gerne diese kleine, mittelalterliche Wehrkirche. Das mitten in den Weinbergen gelegene Hunawhir ist ein Winzerdorf wie aus dem Bilderbuch mit seinen Gässchen, Brunnen und Fachwerkhäusern. Blickfang ist die wuchtige Kirche mit dem niedrigen Turm. Die Kirche Église Saint-Jacques-le-Majeur ist […]

Weiterlesen

La Grange du Couvent – eine Scheune zum Träumen!

Die Weinstrasse (Route des Vins) windet sich entlang vorbei an endlosen Weinbergen durch die wunderschöne Bilderbuch-Welt des Elsass. Über diese Weinstrasse kommt man in den historischen Ort Ribeauvillé, der zwischen Weingärten und Bergen liegt. In den umliegenden Hügeln dominieren drei Burgen aus dem Mittelalter. In Ribauvillé, im Schatten dieser Burgen, findet man heute ein wunderschönes, […]

Weiterlesen

Grösste Käseglocke der Welt!

Das Guinness Buch der Rekorde weiss es bereits seit 1989. Im Elsass, genauer gesagt im Restaurant “La Cloche à Fromage” in Strassburg steht die grösste Käseglocke der Welt! Auf unseren Besuchen in der schönen Stadt Strassburg (mit den vielen gastronomischen Highlights) waren wir immer unsicher, ob wir wirklich in das „La Cloche à Fromage“ gehen […]

Weiterlesen